Sommer in der Donaustadt

muehlwasserWarum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah … Auch in diesem ungewöhnlichen Sommer kann man daheim in der Donaustadt wieder einiges unternehmen. Die Schildkröte habe ich am Mühlwasser fotografiert.  Sommerfeeling pur.

Schwimmen, spazieren, Natur genießen, Sonne tanken – dafür bieten sich die Alte Donau an, das Mühlwasser, die Lobau, der Hirschstettner Badeteich, das Strandbad Stadlau oder auch der See in der Seestadt Aspern. Es gibt aber auch einige Veranstaltungen, die sich lohnen.

Alte Donau 700px

Wenn die Bootsvermieter ihre Öffnungszeiten in die Nacht hinein verlängern, dann stehen die Vollmondfahrten auf der Alten Donau an. Die nächsten Termine sind am 3.8.2020 und am 2.9.2020.
http://www.alte-donau.info/

Auf der Alten Donau finden aber auch den ganzen Sommer über „Floating Concerts“ statt. Klassische Konzerte unter Sternenhimmel samt Gaumenschmaus – herrlich! https://www.meine-insel.at/floating-concerts/

Buehne Donaupark

So dicht gedrängt wie auf dem Bild vom letzten Jahr darf es heuer sicher nicht sein. Aber: Kabarett und Musik – Das Programm für die Bühne Donaupark vom 1.8. bis 20.9.2020 steht. Ob sie dann tatsächlich bespielt werden kann, hängt von den Corona-Maßnahmen der Regierung ab. Aktuelle Infos gibt es hier:  http://www.buehnedonaupark.at/

In Essling lädt der Verein „Kultur im Wohnzimmer“ zu „Kultur im Garten“ mit Gartenführungen, Lesungen und Ausstellungen am 31.7. und 1.8.2020. Die Infos dazu findet ihr im Folder Kultur im Wohnzimmer 2020.
https://kulturimwohnzimmer.jimdofree.com/

Darauf bin ich schon sehr neugierig: Im August 2020 zeigt das Theater7 an transdanubischen Orten flashmobartige Theaterminiaturen unter dem Titel „Transdanubia – Traces and Transitions – Pop-Up-Theaterminiaturen und gestreamte Geschichtsbibliothek“. https://www.theater7.at/transdanubia-traces-und-transitions

Die VHS Donaustadt öffnet über den Sommer wieder und hat ein schönes Kursprogramm ausgearbeitet. Ob Sprachen, Bewegung oder spezielle Angebote für Kinder, durchklicken lohnt sich!
VHS Donaustadt

Xundzeit in Essling bietet Workshops und Sommercamps an. Und die Lamas und Alpakas von Xundzeit machen zwar im Juli und August Pause, aber im September gibt es wieder Alpakaspaziergänge.
https://www.facebook.com/xundzeit

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s